Veranstaltungen zum Jubiläum verschoben

Unser Jubiläumsjahr sollte ein ganz besonderes Jahr mit vielen tollen Veranstaltungen werden. Der Festausschuss und die Sparten haben ehrenamtlich viel Zeit investiert, um das Jubiläumsprogramm auf die Beine zu stellen.

Es fing auch gut an: Im Januar spielten ca. 90 Kinder begeistert beim Kuddel-Muddel-Turnier der Handballer mit. Im Februar tanzten Feen, Drachen und viele andere Fantasiegestalten ausgelassen beim Fasching in der kleinen Turnhalle.

Aber dann kam alles anders und Covid-19 hob die Welt aus den Angeln. Der Tag der offenen Tischtennisplatte im März, das Jiu Jitsu Training im April und auch der Spaziergang der Herzgruppe durch Flintbek im Mai mussten kurzfristig abgesagt werden.

Inzwischen gibt es zwar erste Lockerungen, aber alles muss sich erst finden und den neuen Bedingungen angepasst werden. Die Sparten des TSV Flintbek überlegen, wie der Sportbetrieb unter Einhaltung der Auflagen überhaupt wieder aufgenommen werden kann und entwickeln viele neue Ideen.

Dennoch sind Jubiläumsveranstaltungen mit vielen Teilnehmern und Zuschauern bis auf
weiteres nicht denkbar. Daher müssen wir leider auch die restlichen Jubiläumsveranstaltungen absagen.

Das heißt aber nicht, dass wir das 75-jährige Jubiläum des TSV Flintbek nicht feiern! Gemeinsam mit Abstand und Verstand werden wir wieder Sport treiben und auch das Jubiläum feiern. Wir verschieben alle Jubiläumsveranstaltungen auf das kommende Jahr! Bis dahin haben wir Zeit, die neue Situation zu bedenken und die Veranstaltungen entsprechend anzupassen.

Die Termine werden wir rechtzeitig im Gemeindeboten und auf www.tsv-flintbek.de/75jahre bekannt geben. Die Stempelkarten mit den ersten Stempeln behalten ihre Gültigkeit – also nicht wegwerfen!

Niederlagen gehören im Sport dazu: Wir sind sportlich und geben nicht auf. Bleibt ihr auch locker in den Knien und vor allem gesund!

Weitere News

Jiu-Jitsu & Karate

Training wieder gestartet

Das Jiu-Jitsu-Training geht wieder los! Wir trainieren in den Sommerferien, immer Montag und Donnerstag um

Gymnastik & Turnen

Aqua-Kurse nicht im Eiderheim

Die Leitung des Eiderheims hat beschlossen, dass deren Freibad diesen Sommer nicht öffnet. Das bedeutet