• Aktuelles
Gute Stimmung vor dem Start

See & Run: Es war ein langer Weg

Nach langer Pause fand dieses Jahr endlich wieder der See & Run in Bordesholm statt und wir waren dabei. Bei kühlen Temperaturen starteten zuerst unsere Läufer über die 4,8 km-Strecke. Die Strecke war gut ausgeschildert und Ordner standen an den kritischen Weggabelungen, so dass keiner verloren gehen konnte.

Nach ein paar heißen Samba-Rhythmen ging die geteerte Straße in einen Waldweg über. Es galt ein einige Anstiege zu bewältigen und anschließend bergab den Schwung wieder aufzufangen. Ein kurzes Stück ging es auf dem Radweg entlang der großen Straße, bevor die Strecke durch ein Wohngebiet und entlang des Stintgrabens von hinten wieder an den Sportplatz heranführte. Nach einer abschließenden Stadionrunde erreichten Anna Margarete Seyda (27,03 Min.) – als Dritte ihrer Altersklasse -, Anton Yilmaz (28,20), Nadine Friebe (28,55), Sonja Kruse (28,59) und Susi Ackermann (31,33) das Ziel, wo sie vom Stadionsprecher begrüßt und mit einer Medaille belohnt wurden.

Die Mittelstreckler über 10,0 km starteten nach der Kurzstrecke auf gleicher Route, jedoch ergänzt mit einer Runde durch das Eidertal nach Schmalstede. Nur wer die Strecke nicht kennt freut sich über den lang abfallenden Mühlenweg in den Ort hinein. Alle anderen wissen, dass Sie das gleiche Stück nach der Wende um den Baum herum wieder bergauf laufen müssen. Marion und Stefanie Breske ließ dieser Anstieg kalt. Sie absolvierten die Gesamtstrecke als Erste und Zweite ihrer Altersklasse in 50,08 Min. bzw. 56,34 Min. Maike Linneweber erreichte in 59,14 Min., ebenfalls als Zweite ihrer Altersklasse, glücklich das Ziel.

Den Abschluss der Laufwettbewerbe bildete der Bambini-Lauf über 800m für die Kinder bis 8 Jahre. Emma Sternberg, Merle Tautz und Jonna Nitschke absolvierten die Strecke über das benachbarte Grasfeld und die abschließende Stadionrunde mit Bravour und wurden im Ziel ebenfalls mit einer Medaille belohnt. Herzlichen Glückwunsch an alle Läufer. Toll, dass ihr dabei ward.

Weitere News

Aktuelles

FerienSpaß Flintbek 2024

Spiele, Spaß und Ausflüge: Wir präsentieren euch den FerienSpass Flintbek für Jederfrau und Jedermann vom

Leichtathletik

Staffelmarathon in Gettorf

Am 2. Juni fand die Neuauflage des Klassikerrennens von Hase und Igel statt. Mit zwei

Diese Webseite verwendet Cookies.