Aquafitness – gemischte Gruppe

Aquafitness – gemischte Gruppe

Ein Kurs für alle mit und ohne Behinderung.

Dieser Kurs ist unser neues Pilotprojekt. Zusammen mit der Frauensportgruppe des Eiderheims heißt es ab 1.8.2019:

Doppelt so viele Kalorien verbrennen und mit dem ganzen Körper aktiv sein!

Kein anderer Sport ist so gut für die Venen wie Aquafitness und ist dazu noch ein sanfter Kalorienkiller. Durch den Auftrieb lastet im Wasser nur noch zehn Prozent des Gewichts auf den Gelenken. Eine enorme Erleichterung, gerade bei Arthrose, Rheuma oder etwas Übergewicht. Außerdem ist der Körper unter Wasser viel beweglicher.

Das Risiko, sich im Wasser zu verrenken, den Fuß umzuknicken oder zu zerren, geht gegen null. Der flüssige Widerstand verhindert, sich allzu ruckartig zu bewegen. Auch vor Stürzen muss sich im Wasser niemand fürchten.

Es reicht, ins Wasser einzutauchen, schon ist Ihr Kalorienverbrauch erhöht. Denn bereits bei Wasser-Temperaturen von rund 28 Grad verbrennt der Körper mehr Kalorien, um nicht auszukühlen. 45 Minuten Aquagymnastik sind so effektiv wie 90 Minuten mit ähnlichen Übungen an Land.

Studien zeigen, Menschen, die im Wasser Sport treiben, erkranken seltener an Bronchitis und haben mehr Abwehrzellen im Blut. Zudem presst der Wasserdruck den Brustkorb leicht zusammen, die Atemmuskeln müssen mehr arbeiten, werden so gekräftigt. Auch Stunden nach dem Training ist die Atmung noch messbar tiefer und mehr Sauerstoff gelangt ins Blut.

Wer sich im Wasser fit hält, profitiert auf ganzer Linie!

Wann?

  • Ab 1.8.2019 – 5 x jeden Donnerstag

Wo?

Uhrzeit?

  • 15.00 – 16.00 Uhr

Kosten?

  • TSV Mitglieder kostenfrei, Nichtmitglieder 30 €

Anmeldung?