Yoga für jedermann: Es sind noch Plätze frei!

Yoga für jedermann: Es sind noch Plätze frei!

Der TSV Flintbek steht für ein umfangreiches und zeitgemäßes Sportangebot. So bietet der TSV seinen Mitgliedern seit Anfang 2017 auch Yoga für jedermann. Unterrichtet wird immer dienstags und mittwochs, jeweils um 19 Uhr in den Räumen der Kindertagesstätte „Ich und Du“ im Dickskamp 6 in Flintbek.

Yoga ist eine jahrtausendalte, indische philosophische Lehre, die alle „Gesundheitstrends“ der Vergangenheit überlebt hat und heute gefragter ist denn je. Regelmäßiges Üben kann Verspannungen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, aber auch stressbedingten Störungen entgegenwirken. Konzentration und Ausgeglichenheit können sich einstellen, die Beweglichkeit und Kräftigung der Muskulatur kann sich verbessern.

Der Flintbeker Lars Andresen ist nebenberuflich ausgebildeter Yogalehrer und bietet dienstags die Unterrichtseinheiten an. Mittwochs übernimmt die Kieler Yogalehrerin Steffi Uhing das Zepter.

„Egal, ob groß oder klein, sportlich oder komplett außer Form, jung oder alt – die Übungspraxis steht jedem Menschen offen. Der Yogaunterricht ist unabhängig von Religionen und Glaubensrichtungen sowie frei von „esoterischen Praktiken““, beschreibt Lars Andresen und fügt hinzu: „Männliche Teilnehmer sind besonders gern gesehene Gäste.“

Der Unterricht orientiert sich am sogenannten „Hatha-Yoga“, der den Körper und Geist in Einklang bringt und Blockaden löst. Dies führt in der Regel zu einer ganzheitlichen Entspannung. Zum Unterricht gehören Entspannungs- und Meditationsübungen, Körperstellungen („Asanas“) im Stehen, Sitzen und Liegen sowie Atemübungen („Pranayama“).

„Von Beginn an hat sich in beiden Gruppen ein fester Kern gebildet, der regelmäßig an den Stunden teilnimmt. Trotzdem würden wir uns freuen, nach den Sommerferien (21./ 22. August 2018) einige neue „Yogis“ bei uns zu begrüßen. Neue Teilnehmer benötigen eine Yogamatte, bequeme Kleidung, eine Wolldecke und ein etwas festeres Kissen. Eigene Yogautensilien dürfen gerne mitgebracht werden“, freuen sich Lars und Steffi auf viele neue interessierte Menschen.

Interessenten melden sich bitte vorab kurz unter:

  • E-Mail: yogaflintbek@web.de
  • Mobil: 0177 218 36 02 (ggf. auf die Mailbox sprechen)

Bitte den vollständigen Namen, möglichst eine Mobilfunknummer und den Wochentag nennen, an dem eine Teilnahme gewünscht ist.

„Gerne können auf diesem Wege schon offene Fragen klären“, so Lars Andresen abschließend.