Am Anfang war der Ball

Am Anfang war der Ball

„Am Anfang war der Ball“ oder auch 75 Jahre TSV Flintbek = 75 Jahre Fußball im TSV

Auch die Fußballsparte des TSV Flintbek feiert in diesem Jahr das 75-jährige Jubiläum.

Mit Stolz und Freude werfen wir gemeinsam einen Blick zurück auf 75 Jahre Fußball im TSV Flintbek. Nicht nur auf die sportlichen Erfolge der einzelnen Mannschaften, sondern auch auf die bestehenden Freundschaften und kameradschaftlichen Verbindungen, die in all den Jahren entstanden sind und teilweise seit Jahrzehnten bestehen.

Ohne das hervorragende und mit Herzblut gefüllte Engagement unserer Ehrenamtler wäre dies alles nicht möglich. Erst die hervorragende und unermüdliche Arbeit der vielen Frauen und Männer im Hintergrund machen das Fußballspielen in einem Amateurverein, wie unserem TSV Flintbek erst möglich.

Längst enden die Aufgaben einer Fußballabteilung und deren Helfern nicht mit dem Schlusspfiff des Schiedsrichters oder an der Auslinie des Sportplatzes.

Dass unser Verein den Anforderungen in den vergangenen Jahren gewachsen war, zeigen unter anderen die zahlreichenden Anerkennungen für vorbildliche Jugendarbeit.

Gemeinsam, ob Fußballer oder nicht, ob Aktiver oder Passiver, wollen wir das 75jährige Jubiläum am 13.06.2020 sportlich feiern.

Folgende Aktivitäten sind für den Samstag geplant:

  • „Girls-Day“ mit Unterstützung des SHFV
  • DFB-Fußball-Abzeichen
  • „Das DFB-Mobil auf Tour“
  • Soccercourt des SHFV
  • Walking Football
  • Hüpfburg
  • „Kuddel-Muddel-Turnier“

Sämtliche Aktivitäten finden entweder auf dem Kunstrasenplatz oder „Feuerwehrplatz“ statt.

Wir laden alle aktiven und passiven Fußballer und alle, die es mal werden möchten herzlich ein.

Wir starten am Samstag um 11:00 Uhr mit den Events für die Kinder und Jugendlichen. Die erwachsenen Teilnehmer beginnen um 13:00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird ganztägig gesorgt sein. Das Ende ist offen.